Gebrauchsanweisung für Stikins-Namensschilder

Schritt-für-Schritt-Anweisungen zur Verwendung von aufklebbaren Namensschildern

Befolgen Sie diese einfachen Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um Ihre aufklebbaren Namensschilder anzubringen. Sie finden diese Anweisungen auch auf der Rückseite der Verpackung unserer Namensschilder. Bitte beachten Sie, dass Stikins-Etiketten bei Kleidungsstücken oder anderen Stoffartikeln auf dem Waschetikett angebracht werden MÜSSEN – NICHT direkt auf dem Artikel selbst.

Kleidungsetiketten

  1. Stellen Sie sicher, dass das Kleidungsstück vollständig trocken ist.
  2. Ziehen Sie das Etikett vorsichtig vom Abdeckpapier und berühren Sie den Klebstoff nicht.
  3. Bringen Sie das Etikett auf dem Waschetikett des Kleidungsstücks an (NICHT direkt auf dem Stoff oder einem anderen Etikett).
  4. Streichen Sie das Etikett einige Sekunden lang mit Ihrem Daumen glatt, um sicherzustellen, dass der Klebstoff vollständig am Material haftet.
  5. Das Kleidungsstück mindestens 24 Stunden lang nicht waschen. So erhöht sich die Haftung des Klebstoffs.
  6. Versuchen Sie nach dem Waschen nicht, das Etikett vom feuchten Kleidungsstück abzuziehen, um die Haftung zu überprüfen.

Hinweis: Stikins-Namensschilder dürfen NICHT in direkten Kontakt mit einem Bügeleisen kommen. Sie bestehen aus weichem Kunststoff und können schmelzen.

Schuhetiketten

  1. Ziehen Sie das Etikett vorsichtig vom Abdeckpapier und berühren Sie den Klebstoff nicht.
  2. Kleben Sie das Etikett unter die Zunge des Schuhs oder an die Innenseite des Schuhs, nicht unter die Ferse.
  3. Streichen Sie das Etikett einige Sekunden lang mit Ihrem Daumen glatt, um sicherzustellen, dass der Klebstoff vollständig am Material haftet.

Anbringen von aufklebbaren Namensschildern an sonstigen Artikeln

  1. Stellen Sie sicher, dass der Artikel vollständig trocken ist.
  2. Ziehen Sie das Etikett vorsichtig vom Abdeckpapier, ohne den Klebstoff zu berühren, und bringen Sie das Etikett auf dem Artikel an.
  3. Streichen Sie das Etikett einige Sekunden lang mit Ihrem Daumen glatt, um sicherzustellen, dass der Klebstoff vollständig am Material haftet.
  4. Mindestens 24 Stunden lang nicht in die Spülmaschine geben. So erhöht sich die Haftung des Klebstoffs.

Hinweis: Stikins lassen sich nur schwer von Lackierungen oder Tapeten entfernen. Lassen Sie daher Kinder nicht unbeaufsichtigt die Namensschilder verwenden

Tipps

Kleben Sie Schuhetiketten nicht auf die Innensohle direkt unter dem Fuß. Die während der Bewegung erzeugte Reibung würde den Aufdruck schnell abnutzen.

Waschen (und trocknen!) Sie neue Kleidungsstücke oder Stoffartikel, bevor Sie Namensschilder anbringen. Sie können noch Staubspuren, übermäßige Farbstoffe oder Chemikalien zum Schutz der Kleidung während der Lagerung und Auslieferung aufweisen, die den Klebstoff beeinträchtigen können.

Stikins sollten auf dem Waschetikett von Kleidungstücken und Stoffartikeln angebracht werden, da sie an dieser Stelle auch im Rahmen unabhängiger Tests geprüft wurden. Wir können nicht alle verschiedenen Materialmischungen testen, die zur Herstellung von Kleidung und Stoffartikeln verwendet werden. Dies bedeutet, dass wir (obwohl Stikins für bestimmte Artikel geeignet sein könnten) nicht garantieren können, dass Ihr Namensschild direkt auf dem Stoff verwendet werden kann.

Streichen Sie Ihre Stikins beim Aufkleben mit etwas Druck glatt, um sicherzustellen, dass der Klebstoff richtig auf Ihren Artikeln haftet.

Wir empfehlen die Aufbewahrung Ihrer Stikins für die zukünftige Verwendung in der Originalverpackung und an einem trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung, am besten bei konstanter Raumtemperatur.

Einige Sonnencremes und Lotionen enthalten Inhaltsstoffe, die den Aufdruck von Namensschildern beschädigen können. Wir verwenden ein spezielles Druckband, das gegen diese Inhaltsstoffe beständig ist, um sicherzustellen, dass Ihr Aufdruck das ganze Jahr über perfekt bleibt. Einige Sonnencremes und Lotionen (insbesondere Produkte und Sprays für Erwachsene) enthalten jedoch große Mengen an Inhaltsstoffen auf Alkoholbasis, die als Lösungsmittel wirken und im Laufe der Zeit Schäden verursachen können. Achten Sie darauf, dass Sonnencremes und Lotionen vollständig trocknen, bevor etikettierte Kleidung angezogen wird oder etikettierte Artikel angefasst werden.

Stikins-Namensschilder sind einfach aufzukleben und bleiben haften.
Bestellen Sie jetzt Ihre Stikins